Verfasst von: Axel Brodehl | 31. Oktober 2016

Falscher Mediator bei der Formel 1

Im Mercedes AMG F1 Team kracht es regelmäßig zwischen dem amtierenden, dreifachen Weltmeister Lewis Hamilton, und dem derzeit führenden Nico Rosberg. Das bringt die Teamverantwortlichen wie Aufsichtsrat Niki Lauda und Teamchef Toto Wolff immer wieder zur Verzweiflung. Hierzu schrieb DiePresse.com am Wochenende des Artikel „Der Mediator der Formel 1: Maßregeln, schmeicheln und siegen“.

Die letzte Teamkollision liegt bereits 5 Monate zurück. Und trotz des zwei Rennen vor Saisonende noch offenen Ausgangs – Rosberg führt in der Gesamtwertung mit 19 Punkten vor Hamilton – ist angeblich wieder Teamfrieden eingekehrt. Das wird insbesondere dem Teamchef Wolff zugeschrieben. Seine Aufgabe sei es, die Kontrahenten zu loben und zu maßregeln. Aber seine Arbeit deshalb als „Mediation“ zu bezeichnen, die zu seinen Stärken gehöre, zeigt mal wieder das fehlende Verständnis vieler Redaktionen für die Mediation. Inzwischen wird nur allzu oft jegliche Form von Streitbeilegung vorschnell als Mediation bezeichnet – sei es beispielsweise die Schlichtung im Rahmen von Stuttgart 21 oder der Abschluß von Koalitionsvereinbarungen. Dabei wird verkannt, daß hier weder ein Mediationsverfahren durchgeführt noch ein Mediator am Werk ist. Denn Mediationen sind außergerichtliche Verfahren, die bestimmten Strukturen folgen. Es darf bezweifelt werden, daß Toto Wolff mit Hamilton und Rosberg ein solches Verfahren durchführt. Und auch wenn der Begriff des Mediators weiterhin nicht geschützt ist, so dürfte es Teamchef Wolff zumindest am Merkmal der Unabhängigkeit fehlen.

Bevor der nächste Artikel mit den Begriffen Mediation oder Mediator von einem TV- oder Radiosender, einer Zeitung, Zeitschrift oder Onlineplattform veröffentlicht wird, lohnt sich ein Blick ins Lexikon oder das Anschauen des leicht verständlichen Erklärvideos des Bundesverband Mediation e.V.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: